Süddeutsche Meisterschaften der Langen Strecken in Offenbach 01. März 2016 Drucken
Siegerehrung_1500m_Freistil_Jahrgang_2001_vlnr_Nick_Werner_Danny_Schmidt_Cedric_SchmittAAuch dieses Jahr qualifizierten sich die saarländischen Nachwuchstalente für die Süddeutschen Meisterschaften der Langen Strecken. Der Wettkampf fand in einer Traglufthalle im Waldschwimmbad Rosenhöhe in Offenbach am Main statt. Aus dem Saarland starteten am Wochenende vom 27.02. bis 28.02.2016 elf Schwimmer über 400m Lagen, 800m und 1500m Freistil, um sich Bestzeiten und Podestplätze zu fischen. Und die Endbilanz konnte sich sehen lassen: Sechs Medaillen, davon zwei Goldmedaillen, drei Silbermedaillen und eine Bronzemedaille waren das Ergebnis der Anstrengungen unserer Nachwuchsathleten.

Im Jahrgang 1998 erreichte Luisa Winkler über die 800m Freistilstrecke eine Goldmedaille. Mit ihrer Zeit schaffte sie es auch in der offenen Wertung auf Platz zwei. Die zweite Goldmedaille ging über 1500m Freistil weiblich in der offenen Klasse an Celine Rieder. Nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen über 1500m Freistil musste sich Nick Werner (17:07,33) im Jahrgang 2001 mit der Silbermedaille knapp hinter Danny Schmidt (17:06,75) vom Kasseler SV zufrieden geben. Auch die Bronzemedaille ging in diesem Jahrgang ins Saarland und zwar an Cedric Schmitt (17:20,92), der im Endspurt das Feld von hinten aufrollte. Eine weitere Silbermedaille für die Saarländische Equipe erschwamm Annabel Ivanov über 800m Freistil. Stark zeigten sich über 400m Lagen und 800m Freistil im Jahrgang 2002 Valentina Schön und im Jahrgang 2003 Hannah Schirra. Ebenfalls eine Bestzeit erkämpfte sich Carl Morris Magold, unser jüngster Teilnehmer im Jahrgang 2004 über 1500m Freistil. Noelle Werner und Daniel Kihm gaben im Wettkampf ihr Bestes, kamen aber leider nicht an ihre Bestzeiten heran.

Evelina Werner

Hannah_SchirraAValentina_SchnA