Süddeutsche Meisterschaften 2017 04. Mai 2017 Drucken

Team_Saarland_Ingolstadt_2017aaaaaaaaVergangenes Wochenende konnten die Top-Athleten aus dem Saarland ihr Können unter Beweis stellen. Während die älteren Jahrgänge in Sindelfingen an den Start gingen, um die Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften sowie die offenen Meisterschaften im Schwimmen zu bestreiten, trat der Nachwuchs in Ingolstadt an. Hier wurden die Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften der Jahrgänge 2003/2004 weiblich und 2001-2003 männlich sowie der Schwimmerische Mehrkampf der Jahrgänge 2005 weiblich und 2004/2005 männlich ausgetragen.

In Sindelfingen überzeugten Marlene Hüther, Annika Bruhn, Emelie Schnagl, Nico Perner, Jonathan Berneburg und Patrick Lattwein. Marlene kam mit dem Jahrgangsmeistertitel über 200m Brust ins Saarland zurück. In der offenen Klasse wurde sie Zweite. Ebenfalls Jahrgangsmeister über diese Strecke wurde Nico Perner, der sich in der offenen Klasse nur Marco Koch geschlagen gegeben musste. Gold fischte sich Nico in seinem Jahrgang auch über die 100m Bruststrecke. Über die 100m Freistilstrecke dominierte Annika Bruhn im weiblichen Starterfeld. Bei den Männern siegte Jonathan Berneburg in seinem Jahrgang und schaffte es in der offenen Klasse auf den zweiten Rang. Ebenfalls Zweiter in der offenen Klasse wurde Jonathan nach dem Finallauf über 50m Freistil. Eine gute Vorstellung gaben unsere Mädels bei der 4x200m Freistilstaffel. Anabel Ivanov, Marlene Hüther, Annika Bruhn und Emelie Schnagl kamen als zweite Mannschaft ins Ziel. Emelie Schnagl konnte auch in ihren Einzelstarts überzeugen. So wurde sie über 200m Schmetterling Süddeutsche Jahrgangsmeisterin. Ihre Goldmedaille ergänzte sie mit einer Silbermedaille sowie zweimal Bronze. Patrick Lattwein gewann in seinem Jahrgang die 400m Freistil-Rennen. Über 200m Schmetterling schlug er als Zweiter an. Eine weitere Jahrgangs-Silbermedaille erschwamm sich Lara Zwiener über die 100m Brust-Strecke. Maxine Piller, Valentina Schön, Caroline Utzig und Jannis Staiger schwammen in Sindelfingen persönliche Bestzeiten.

Auch der Nachwuchs, der in Ingolstadt an den Start ging, vertrat das Saarland würdig. Katharina Zwing (Jahrgang 2005), unsere jüngste Schwimmerin, überzeugte mit Bravur. Sie belegte nach verschiedenen Starts, die für den Schwimmerischen Mehrkampf Schmetterling vorgesehen waren, den dritten Rang in ihrem Jahrgang. Ebenfalls Dritter wurde im Jahrgang 2004 im Schwimmerischen Mehrkampf Brust Luca Leon Schumacher. Gold erschwamm sich in Ingolstadt Nick Werner über 400m Freistil und wurde damit Süddeutscher Jahrgangs-Meister über diese Strecke. Neben all den Medaillen sind für die angetreten Schwimmer (Hannah Schirra, Anna Apushkynskaya, Jana von den Driesch, Noelle Werner, Cedric Schmitt, Marten Schmidt, Jonas Valeske, Carl Morris Magold, Johannes Paulus, Max Baumann, Brandon Goenawan, Elias Maurer, Eugene Zapp und Leon Schreiner) die geschwommenen Bestzeiten sowie Zeiten, die sie in der Deutschen Jahrgangsliste nach oben schwimmen lassen und die Teilnahme an den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften Ende Mai in Berlin sichern, ein wichtiger Beweis ihrer Leistungsfähigkeit.

Evelina Werner

Siegerehrung_Schwimmerischer_Mehrkampf_Brust_mnnlich_Jg.2004aaSiegerehrung_400m_Freistil_Sddeutsche_Jahrgangsmeisterschaften_IngolstadtaaSiegerehrung_Schwimmerischer_Mehrkampf_Schmett._Jg._2005_weiblichaaa

 
LogoSddeutscherJugendlndervergleichskampf2015

Schwimmsport Steiner

logoSteiner

SSB Imagefilm

SSB-Youtube_klein

Freiwilligen_Einsatz-Logo-rgb
Schwimmsportfrderung
AOK
Logo_sm_200x200
swimstar
box_wo_schwimmen