Deutsche Meisterschaft im Schwimmerischen Mehrkampf
16. März 2022
DM SMK Dortmund
21. März 2022

Führung im Aquafell Cup

SSG Saar Max Ritter übernimmt wieder die Führung im Aquafeel Cup zurück.

Am vergangenen Wochenende beim ISSC in Sindelfingen konnten die Schwimmer:innen der SSG Saar die Führung in der Gesamtwertung des Aquafeel Cups wieder übernehmen. Durch eine starke Mannschaftsleistung  konnten die Schwimmer:innen von der Saar Punkte für den  Aquafeel Cup 2022 sammeln. Die Saarländer:innen liegen nun rund 107 Punkte vor den Zweitplatzierten.
Dicht gefolgt wird das Team der SSG Saar Max Ritter von den Mannschaften: SV Schwäbisch Gmünd, VfL Sindelfingen, SV Cannstatt, SSG Reutlingen/ Tübingen und SV Gelnhausen 1924 e.V., die aktuell die Top 6 des Zwischenrankings bilden.

Die besten sechs Vereine der gesamten Cup-Saison erwartet das große Finale des  Aquafeel Cup 2022, bei dem Prämien im fünfstelligen Wert winken.

Insgesamt umfasst der Aquafeel Cup 2022 mittlerweile nun acht Wettkämpfe in ganz Deutschland, denn mit dem Bille Cup in Hamburg und dem ISC in Ingolstadt schließen sich zwei weitere tolle Wettkämpfe dem Event an. Die nächste Möglichkeit, Punkte für den Aquafeel Cup 2022 zu sammeln, haben die Vereine bereits am 26. und 27. März beim Bochum Cup und beim Dresdner Frühjahrspreis.   

Die Zwischenwertung des Aquafeel Cups 2022 nach der 3. Station:

 

487 Punkte
380 Punkte
361 Punkte
344 Punkte
328 Punkte
293 Punkte
281 Punkte
250 Punkte
247 Punkte
236 Punkte