Anti Doping Tag
7. November 2021
DM SMK verschoben
3. Dezember 2021

Verlängerung der DSV Kampfrichter-Lizenz

Aufgrund der Situation der Corona-Pandemie werden die Kampfrichter-Lizenzen analog zum Jahr 2020 um ein weiteres Kulanzjahr verlängert.

Ausweise müssen nicht fortgeschrieben werden (Ablaufdatum + 2 Jahre).

Das gleiche gilt für die Einsätze der Kampfrichter in Ausbildung. Hier wird der Ausbildungszeitraum ebenfalls um ein weiteres Jahr verlängert, die praktischen Einsätze können im Jahr 2022 absolviert werden.
Beispiele:
Kampfrichter mit einer Lizenz Ablaufdatum in 2020 sind gültig, verlängert und aufgrund der Kulanzjahre bis 2022 gültig

Kampfrichter mit einer Lizenz Ablaufdatum in 2019 sind nicht mehr gültig und ruhen.