Katrin Donnevert auch im Becken beeindruckend erfolgreich 09. Mai 2018 Drucken

UHMG5024aKatrin Donnevert auch im Becken beeindruckend erfolgreich

Bei den 34. Internationalen Meisterschaften der Masters „Lange Strecken“ in Wetzlar vom 22. bis 24. April 2018 hat Katrin Donnevert eine Serie herausragender Leistungen gezeigt.

In der AK 35 gewann das Friedrichsthaler Langstreckenass Gold über 200m Schmetterling in 02:43,22 und lag damit über 10 Sekunden vor dem restlichen Feld.

Zuvor hatte sich die Masters Schwimmerin bereits über 1500m Freistil in 20:01,86 Silber geholt. Die Oberärztin spulte dabei fast konstant einen1:20ziger Schnitt herunter, sodass ihre Teammitglieder ihr auch eine erfolgreiche Karriere als Uhrmacherin prophezeiten.

Abgerundet wurde der erfolgreiche Wettkampf mit einer weiteren Silbermedaille über 400m Freistil in 05:14,20.

Nach ihrer Bronzemedaille im Jahr 2017 im Freiwasser belohnte sich Katrin Donnevert nun auch im Beckenschwimmen – trotz großer beruflicher Belastung - für ein weiteres hartes und konsequentes Trainingsjahr.

 

Michael Conrad

 


SSB-Youtube_klein

box_wo_schwimmen
Schwimmsportfrderung
logo_lsvs
logo_dsv
logo_max_ritter
Logo_sm_200x200
swimstar