Luxembourg Masters Open 2013 23. Oktober 2013 Drucken

2013-10-20_13.19.12Trotz krankheitsbedingter Ausfälle war die SSG Saar Max Ritter bei den Luxembourg Masters Open 2013 sehr erfolgreich. Insgesamt erschwamm sich die SSG Saar 42 Medaillen. Davon waren es 15 in der Farbe Gold, 22 in Silber und 20 in Bronze.
Einen kleinen Pokal gab es für den 5. Platz in der Gesamtwertung.
Die Veranstaltung war wie immer international besetzt und die Schwimmbedingungen einer EM oder gar einer WM würdig.

 Protokoll

 Medaillenspiegel

 Mannschaftswertung

 
44. Deutsche Meisterschaften im Schwimmen der Masters in Dortmund 05. September 2012 Drucken
DM121. saarländische Masters machten sich auf den Weg nach Dortmund. Mit 7 Frauen und

14 Männer stellte die SSG Saar Max Ritter ein sehr starkes Team. Dies konnte man an der Medaillenausbeute sehr gut sehen. Die SSG Saar erkämpfte sich insgesamt 28.
Medaillen (3x Gold, 14x Silber und 11x Bronze).

Dieses Ergebnis war nach der frühen WM in Riccione (Juni) nicht unbedingt zu erwarten.
Die Luft war noch nicht raus, wie man so schön sagt.
Der erste Wettkampftag startete traditionell mit den 200m Lagen und den 200m Freistil.
Im Programm der „Kurze Strecken" werden diese 200m Strecken schon lange ausgetragen.
Michael Conrad vom ATSV Saarbrücken, neu in der AK 60, erschwamm über 200m Freistil die erste Medaille für das Team und holte Bronze. Rolf Arnold (AK 50,ATSV) belegte über 200m Lagen Platz 2. Über 100m Schmetterling erreichte Rolf leider dieses Jahr nur um einen Wimpernschlag die Silbermedaille. Im Jahre 2010 und 2011 war er Deutscher Meisterüber die 100m Schmetterling.

Weiterlesen...
 
44. Deutsche Meisteraften im Schwimmen der Masters KS 28. August 2012 Drucken

startblock1Hier die Ergebnisse der erfolgreichen Saarländischen Masters
bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Dortmund

Zusammengefasst von Dietmar Klee - Masterswart



Weiterlesen...
 
WM der Masters in Riccione Italien vom 10-17.6.2012 21. Juni 2012 Drucken

MastersWM2012inRiccione028MastersWM2012inRiccione025

Eine stressige aber auch sehr schöne WM Woche in Riccione ist leider vorbei. 

Das kleine Saarland schwamm mit der ganzen Welt um die Wette und verkaufte sich prächtig.

Wie immer konnten wir in den Staffeln sehr gut mithalten.

Die Lagenstaffel der Frauen AK 160+ belegte einen klasse 6. Platz und in der Freistilstaffel erreichten die Mädels den 8. Platz. Hut ab!!!

Die Männerstaffel 200+ erkämpfte sich über 4x 50m Lagen den 9. Platz und in der 4x 50m Freistil den 7.Platz.

Unsere Mix Staffeln konnten sich auch top platzieren, einen 16. Platz gab es in der 4x 50m Freistil MIX in der AK 160+ und die Lagenstaffel wurde 20. In der AK 200+ wurde die SSG Saar im Endergebnis 14 in der 4x 50m Freistil Mix.

Weiterlesen...
 
Vorkampf der Masters (Südwest) 19. Oktober 2011 Drucken
DMSM

Brühl (bei Mannheim),16.10.2011
Mit 14 Athleten reiste die SSG Saar Max Ritter unter dem SSB zum Vorkampf nach Brühl an.
Wie in jedem Jahr ging die Mannschaft sehr motiviert und engagiert  an den Start.

Die DMSM der Masters wird gemischt ausgetragen. Mindestens 4. Frauen  oder 4.

Männer mit 7 Starts ist eine Bedingung, dazu muss man beachten das man 5 verschiedene Altersgruppen am Start hat. Jeder Aktive darf maximal 3 mal starten.
Größter Punktesammler war Rolf Arnold (AK 50) vom ATSV Saarbrücken mit 917 Punkten über 200m Lagen(2:29,02) und 938 Punkten über die 200m Rücken (2:33,97).
Vielstarter Ernst Denzer (AK 55,ATSV) startete 3mal und ereichte über die 50m Schmetterling mit 854 Punkten die höchste Punktzahl. Auch über 800 Punkte bekam Frank Weber (AK 45, ATSV) über die 100m Rücken in der starken Zeit von 1:06,66 (810 P).

DMSM - Mannschaft des SSB

Weiterlesen...
 
SSG Saar-Masters bei Deutschen Mastersmeisterschaften erfolgreich 04. Juli 2011 Drucken

DM2011_fotoDie Schwimmerinnen und Schwimmer der SSG Saar Max Ritter haben bei den
43. Deutschen Mastersmeisterschaften „Kurze Strecke" vom 1. bis 3. Juli 2011 in Hannover das Saarland hervorragend vertreten.
Mit zwei Gold-, sechs Silber- und insgesamt neun Bronzemedaillen in den Einzeln und den Staffeln konnte das gute Ergebnis des Vorjahres mehr als verdoppelt werden.

Fast alle Mitglieder des SSG Saar-Teams konnten dabei mit Medaillen von den Meisterschaften zurückkehren.

Weiterlesen...
 
Saarländische Masters bei den Deutschen Meisterschaften nicht nur glücklich! 14. April 2011 Drucken
Siegerehrung

Bei den Deutschen Masters-Meisterschaften im Schwimmen, die in diesem Jahr in Essen ausgetragen wurden, hatten die Saarländischen Herren nicht nur Freudentränen in den Augen.

 Die Staffel belegte über 4x200m Freistil den 5. Platz. Mit an Bord waren Martin Klein (SV 08). Svetozar Zivkovic, Rolf Arnold (beide ATSV Saarbrücken)und Gert Lambrecht (DJK Dudweiler).

 

Martin Klein  - Siegerehrung über 200m Rücken

Weiterlesen...
 
Ältester Teilnehmer gewinnt den Kleinen SSB – Mehkampf 17. Dezember 2010 Drucken
MartinKleim

Nach fast 10 jähriger Pause vom Leistungssport hat Martin Klein vom SV 08 Saarbrücken im Mastersalter von 30 Jahren das Schwimmen wieder für sich entdeckt.Als Spätentwickler kam er erst mit 16 Jahren in den saarländischen Landeskader und die Erfolge stellten sich spät, auch durch viel Trainingsfleiß, ein.

Die beste Platzierung war ein 2. Platz bei den Süddeutschen Jugendmeisterschaften und ein 5. Platz in einem offenen Finale bei den Süddeutschen Meisterschaften.

 

Martin Klein
Masters SSG Saar Max Ritter
SV08SB

Weiterlesen...
 
Welmeisterschaft der Masters für die Saarländer ein toller Erfolg 11. August 2010 Drucken

WMMasters_FrauenGteborgVierzehn Mastersschwimmer der SSG Saar Max Ritte, machten sich auf den Weg zur XIII Fina World Masters Championships 2010 nach Göteborg in Schweden.
Das Event in Göteborg war ein Wettkampf der Superlative, in dem die Masters von unserem Kontinent die Gelegenheit hatten, sich  in den allen Schwimmlagen zu messen.

Dieter Hack (AK 50+), vom ATSV Saarbrücken, belegte über 200m Rücken den 11. Platz, über 200m Freistil wurde er 17. und über 200 Lagen schaffte er es auf eine sehr guten 16. Platz.

Unser ältester Teilnehmer, Svetozar Zivkovic (AK 65+,ATSV), wurde über 200m Freistil18.
Jutta Kratz  (AK 45+ , ebenfalls ATSV) belegte Platz 18 über 100m Freistil und Platz  20 über 50m Schmetterling. Unsere Brustschwimmerin Sigrid Schönhofen (AK 45+, ATSV) schwamm auf Rang 18 über die 50m Brust und über die harte 200m Bruststrecke konnte sie sogar 16. werden.


Foto: Katrin Ziegler, Sigrid Schönhofen, Jutta Kratz und Petra Weber

Weiterlesen...
 
SSG – Saar - ATSV- und SV 08 - Schwimmer bei Deutschen Mastersmeisterschaften in Hamburg erfolgreich 17. Juni 2010 Drucken

logodmmasters

Bei den 42. Deutschen Meisterschaften „Kurze Strecke“  haben die „älteren“ 
Schwimmerinnen und Schwimmer des ATSV wieder einmal bewiesen,
dass sie eine Top-Adresse in Deutschland sind.
Insgesamt acht Einzel- und Staffelmedaillen konnten sie trotz einer wegen
beruflicher und familiärer Verpflichtungen stark verkleinerten Mannschaft vom
11. bis 13. Juni 2010 in Hamburg gewinnen.  ´

 

Ergebnisübersicht      Protokoll         Saar           
Weiterlesen...
 
Starke saarländischen Masters bei der Deutschen Meisterschaft in Köln 06. Mai 2010 Drucken
Bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften in Köln über die langen Strecken hatten unsere saarländischen Masters tolle Erfolge zu bieten
Rolf Arnold vom ATSV- Saarbrücken (AK 50) belegte über 400 Lagen den 2. Platz und wurde über 200 Rücken ganz knapp Vierter.

Martin Klein (AK 30) vom Schwimmverein 08 Saarbrücken erkämpfte sich die Bronzemedaille über 200 Rücken.
Martin schwamm zum ersten Mal auf einer Masters DM. Ein sehr guter Einstand für den Saarbrücker Schwimmer.
In der 4x 200m Freistilstaffel (AK 200+) in der Besetzung
Ernst Denzer (ATSV)
Dieter Hack (ATSV)
Frank Weber (ATSV)
Rolf Arnold (ATSV)
belegte die SSG Saar Max Ritter den 2. Platz hinter den starken SG Dortmund.
Ein klasse Wettkampf für das Saarland, was gespannt auf die ATSV – Masters , die am 15.05.2010 in Völklingen ausgetragen werden, macht.
Massone, SSB

 
Andreas Diehl auf Platz 8 in der Masters-Weltrangliste 30. März 2010 Drucken
Andreas Diehl

Andreas Diehl (SV Altenkessel) wurde über 50m Brustschwimmen der Masters 8. der Weltrangliste 2009.

Trotz einer schweren Erkrankung im letzten Jahr ist es ihm gelungen sich in einer Zeit von 30:97 Sekunden  als 8.  in den TOP 10 der Welt zu platzieren.

Für den Saarländischen Schwimmbund und die SSG Saar Max Ritter ein tolles Highlight im Reigen der Erfolge der letzten Monate.

Weiterlesen...
 
Ernst Denzer Vize-Europameister der Masters über 50m Freistil 21. September 2009 Drucken

dsc050981Ernst Denzer vom ATSV Saarbrücken, Altersklasse 55,  wurde in einem spannenden Rennen über 50 m Freistil Vize Europameister.

Bei den Deutschen Meisterschaften in Magdeburg wurde Ernst über alle Meldestrecken der EM Deutscher Meister (50S, 100S, 100F, 50 F). Über 100 Schmetterling  schlug Ernst als 5. an und ereichte  einen sehr guten  4. Platz über die 50 Schmetterling.

Weiterlesen...
 
SSB MASTERS gewinnen 14 Medaillen bei den Deutschen Meisterschaften der Masters 20. Juni 2009 Drucken

Bei den 41. Deutschen Meisterschaften der Masters, die vom 12-14.06.2009 in Magdeburg stattfanden waren die Mastersschwimmer des Saarländischen Schwimmbundes sehr erfolgreich.

Mit insgesamt 14 Medaillen davon 7 x Gold, 3 x Silber und 4 x Bronze sowie viele Platzierungen unter den TOP 10 in Deutschland kehrten sie überaus zufrieden zurück.

Weiterlesen...
 
Trainer B-Lizenz Mastersschwimmen 10. Mai 2009 Drucken
Der DSV plant, eine Ausbildung zum Trainer B Mastersschwimmen durchzuführen. Bei Interesse finden Sie hier weitere Informationen:
"Trainer B Mastersschwimmen"
 


LogoSddeutscherJugendlndervergleichskampf2015

Schwimmsport Steiner

logoSteiner

SSB Imagefilm

SSB-Youtube_klein

Freiwilligen_Einsatz-Logo-rgb
Schwimmsportfrderung
AOK
Logo_sm_200x200
swimstar
Rueckenschwimmerin1
box_wo_schwimmen